WERBUNG DIE BEFLÜÜÜGELT

Das Team von Abgeflogen bietet die Gestaltung und die Beschriftung von Gleitschirmen an. Jeder schaut hinauf in den Himmel, wenn er einen Gleitschirm fliegen sieht – da liegt es doch nahe, seine Botschaft an die Welt im Untersegel zu platzieren! Egal ob es sich nur um eine (SHV) Nummer, deine Webadresse oder dein Logo im Großfomat handelt – Abgeflogen bietet dir eine qualitativ hochwertige und vor allem sichere Gleitschirmbeschriftung an.

Wir nutzen lediglich das hochwertige selbstklebende Ripstop-Gewebe aus dem Hause Skysticker. Hierbei setzen wir auf skysticker lightplus (38 g/ qm leicht) oder skysticker ultralight (27 g/qm leicht). Je nach Einsatzbereich und Farbwunsch entscheiden wir, welcher Materialmix sich am besten eignet.

Da wir selbst aus der Werbebranche, insbesondere Grafikdesign & Werbetechnik, stammen, können wir auf über 13 Jahre Kompetenz zurück blicken! Außerdem wissen wir aus eigener Erfahrung, wie sensibel mit dem Stöffchen, das Träume verwirklicht, umgegangen werden muss 😉

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • professionelles Grafikdesign
  • top Verarbeitung
  • faire Preiskalkulation
  • über 13 Jahre Erfahrung im Foliendesign
  • echte Flieger-Leidenschaft!
  • Ripstop-Gewebe: 27gr/qm oder 38gr/qm aus 100 % Nylon
  • Kleber:50 g/qm modifizierter Acrylatkleber für extra starke Beanspruchung.
  • Temperatureinsatzbereich: -40 Grad bis +120 Grad Celsius

Kann ich die Gleitschirm Aufkleber auch selbst montieren?

Wir empfehlen unseren Kunden die Montage den Profis zu überlassen. Wer noch nie mit Klebefolien hantiert hat, wird sich definitiv schwer tun! Ein kleiner Fehler führt oft dazu, dass teile des Motivs komplett neu erstellt werden müssen. Kleine Aufkleber wie Nummern, Schriftzüge, etc. können allerdings auch einfach selbst montiert werden. Wir unterstützen euch dabei gerne mit Rat und Tat!

Lässt sich die Folie wieder abziehen?

Während der Montage ist das bedingt möglich. Allerdings können beim Wiederablösen schnell Schäden am Aufkleber entstehen. Dem Gleitschirm schadet es während der Montage nicht. Langfristig lässt sich die Folie nur sehr schwer wieder demontieren, da der Kleber mit der Zeit einfach zu sehr aushärtet und sich das Ripstop Gewebe mit dem Schirm verbindet und sich somit nicht mehr rückstandsfrei entfernen lässt. Rechnet also damit, dass ihr euren Schirm ein Leben lang mit der Werbung fliegen seht! 🙂

Wie werden die Preise kalkuliert?

  1. Wir haben einen zeitlichen Aufwand für die Gestaltung bzw. die Druckvorstufe. Je nach dem wie weit deine Idee der Gleitschirm Werbung gewachsen ist, haben wir mehr oder weniger Arbeit mit der Umsetzung.
  2. Wir haben einen Materialaufwand, den wir auf Basis des Designs ganz genau errechnen können. Wir benötigen das Ripstop-Gewebe und dazu die passende Menge an  Übertragungsfolie.
  3. Wir müssen die Folien auf dem Plotter schneiden, freistellen (entgittern) und montieren, bzw. mit der Übertragungsfolie ausstatten.
  4. Zum Schluss kommt die (optionale) Montage. Diese benötigt bei großen Motiven am meisten Zeit und Akribität.

Alles in Allem kalkulieren wir dir einen festen Endpreis für Material und Arbeitszeit.

Wie lange muss ich meinen Schirm entbehren?

Wir arbeiten rasch und ordentlich. Wenn das Design steht, benötigen wir ca. 1 Woche für die Bearbeitung deines Gleitschirms. Einen ersten Designvorschlag erhältst du innerhalb von 3 Werktagen.

Wie ist der Ablauf bei Beauftragung?

Du erhältst von uns einen Angebot über deine gewünschten Leistungen. Nach Auftragserteilung erhätst du einen ersten Designvorschlag. Nach Abnahme des Designs schickst du uns deinen Gleitschirm gut verpackt zu oder gibst ihn persönlich bei uns ab. Wir benötigen dann je nach Aufkommen ca. 1 Woche für die Bearbeitung deines Auftrags. Im Anschluss schicken wir dir deinen Schirm wieder zurück.

Wenn du die Beklebung selbst vornehmen möchtest, bekommst du von uns den Aufkleber fix-fertig zugeschickt, inklusive Montageanleitung.

Was, wenn mir die Beschriftung nicht gefällt?

Unser Designvorschlag sieht so realistisch aus, dass er dem späteren Ergebnis sehr nahe kommt. Von daher kannst du dir schon mal ziemlich sicher sein, dass du auch das bekommst, was du zuvor gesehen hast. Dir muss aber bewusst sein, dass sich der Aufkleber nicht mehr korrigieren oder entfernen lässt wenn er einmal aufgebracht ist. Wir haften nicht für „nichtgefallen“, sondern lediglich für technische und grobe optische Mängel. Ein Gleitschirm-Stoff ist flexibel und wirft Falten (vom Packen und durch sein leichtes Gewicht). Entsprechend wirft natürlich auch die beschriftete stelle Falten – das sollte dir bewusst sein. Am besten verlässt du dich aber einfach einfach auf die Profis. Bisher hatten wir nur zufriedene Kunden 🙂

Wird das Flugverhalten von der Beschriftung beeinflusst?

Nein! Unser Material ist so leicht, dass es kaum aufträgt. Du wirst im Flugverhalten deines Gleitschirms keinen Unterschied und auch keine Verschlechterung feststellen. Außerdem halten wir uns an die Richtlinien, wieviel Fläche beklebt werden darf.

Neugierig?

Schicke uns einfach eine Nachricht mit deinen Vorstellungen und du erhältst ein unverbindliches Angebot von uns.